Archiv

Gravity Falls auf der Comicon Stuttgart 2017

Ich fühle mich irgendwie artverwand mit Mabel Pines. In der Serie „Gravity Falls“ besucht sie mit ihrem Bruder Dipper den gemeinsamen Großonkel Stan, der eine Touristenfalle im Wald betreibt. Dort erleben die beiden zahlreiche mysteriöse Abenteuer. Mabel trägt in der Serie zahlreiche knallbunte gestrickte Pullover. Am meisten hatte es mir aber der aus dem Vorspann angetan:

Dafür habe ich einen Pullover gestrickt und separat Buchstaben, Sterne und Regenbogen aus Garn und LED Schnur gehäkelt. Die Deko wurde aufgenäht und die Steuerung ist mit den Akkus in einer Tasche hinten auf dem Pullover verschwunden. Der Effekt ist ausgesprochen zufriedenstellend, wenn auch schwer zu fotografieren.

Mabel hat in der Serie ein Schwein namens Waddles (Schwabbel). Das durfte natürlich nicht fehlen. Es ist aus Baumwolle gehäkelt und dient gleichzeitig als Tasche.

 

Auf der Comicon sind wir auch noch anderen Bewohnern von Gravity Falls begegnet:

Und anderen Gestalten:

 

 

Lunchboxen mit Thermoeffekt

Dieses Jahr habe ich für meine Freunde Picknickboxen genäht. Die Plastikdosen sind spülmaschinenfest und TK-tauglich. Die Hülle ist mit Thermolam gefüttert – so behält der Inhalt länger seine Temperatur. (Man kann natürlich auch andere Dinge darin aufbewahren/transportieren.)

Shiek

Mein diesjähriges Cosplay soll Shiek von den Hyrule Warriors werden. Shiek ist Zelda als Mann verkleidet.

Eine dunkelblaue Skiunterwäsche habe ich mir schon besorgt (nachdem meine alte bei der Anprobe zerfallen ist). Desweiteren stricke ich an Tabi-Socken, die ich in Zehenteilern tragen will.

 

Schliersee 2015

Wieder einmal durfte ich mit den Frauen von Jurastoffwerk zum Schliersee fahren. 5 Tage textiles Werken pur.

IMG_9485

Zunächst habe ich ein paar Gürteltaschen für die Robinkostüme gemacht, die leider keine Taschen haben.

IMG_9493

Anschließend habe ich mich an eine durch die Arttextil-Austellung inspirierte Collage gemacht,

IMG_9505

die anschließend zu einem Nadelbuch wurde.

IMG_9511 IMG_9507

Danach habe ich noch mit textilen Schachteln experimentiert.

IMG_9496 IMG_9500

In diese habe ich Afghanistan Stickquadrate eingearbeitet:

IMG_9518 IMG_9516 IMG_9515

Schottland-Quilt

Nach langer Zeit ist auch mein Schottland-Quilt fertig, das ich nach unserer Schottlandreise 2009 begonnen habe. Die Farben des Quilts spieglen die Farben unserer Reise wieder und das Muster habe ich in Anlehnung an ein Tartan entworfen. Das Quilt ist teils hand- teils maschinengequiltet.

IMG_9479